WILLKOMMEN

Die klassische Homöopathie erfreut sich in den letzten Jahren zunehmend an Popularität. Obwohl diese Heilkunst bereits seit über 200 Jahren Bestand hat, ist sie heute so aktuell wie nie zuvor. Naturschutz, Tierschutz und Nachhaltigkeit sind in aller Munde und das ist auch gut so! Die Menschen besinnen sich zunehmend auf schonende, natürliche und ganzheitliche Behandlungen und Therapieansätze und vertrauen wieder vermehrt der Kraft der Natur.

 

Für eine persönliche Beratung und Terminvereinbarung stehe ich Ihnen gerne telefonisch oder über das Kontaktformular zur Verfügung.

 

    HOMÖOPATHIE

Die klassische Homöopathie ist eine Heilkunst, die effektiv, wissenschaftlich erwiesen und fundiert ist. Eine Behandlungsmethode, die auf einer ganzheitlichen Betrachtung beruht und nicht nur eine Krankheit, sondern den Menschen in seinem ganzen Wesen berücksichtigt.

 

Der Begründer Dr. Samuel Hahnemann (1755-1843) konnte aufgrund jahrzehntelangen Studien belegen, dass Ähnliches mit Ähnlichem geheilt werden kann. Das bedeutet, Arzneimittel, die am gesunden Menschen gewisse Beschwerden verursachen können genau diese beim Erkrankten aufheben.

 

Die Arzneimittel werden in potenzierter Form verabreicht und sind deshalb frei von unerwünschten Nebenwirkungen. Die Homöopathie bietet eine natürliche Alternative zu den handelsüblichen Medikamenten und die Möglichkeit einer natürlichen Therapieform bei welcher der Mensch als Individuum im Mittelpunkt steht.

 

Ziel einer homöopathischen Behandlung ist es, das Gleichgewicht im Organismus wieder herzustellen und das Immunsystem zu stärken. So wird die ureigene Kraft der Selbstheilung unterstützt und wieder in Gang gesetzt.

Für welche Krankheiten eignet sich die Homöopathie ?

Die Homöopathie ist grundsätzlich bei allen Beschwerden und Krankheiten anwendbar. Ob akute oder chronische Beschwerden,  psychische oder körperliche Leiden, die Homöopathie sieht den Menschen und seine Lebensenergie als ein grosses Ganzes und wendet das passende Arzneimittel aufgrund des Gesamtbildes an.

Akute Erkrankungen

Erkältung, Grippe, Verletzungen aller Art, Verbrennungen, Magen-Darm Infekte, Entzündungen, Kinderkrankheiten u.v.m.

Chronische Erkrankungen

Allergien, Heuschnupfen, Hauterkrankungen (Psoriasis, Neurodermitis), Asthma, Magen-Darm Entzündungen (M.Crohn, Colitis Ulcerosa, Reizdarm), Rheuma, Lungenerkrankungen (COPD, Bronchitis) u.v.m.

Psychische Beschwerden

 

Stimmungsschwankungen, Depressionen, Gedächtnisstörungen, Lernstörungen, ADHS, Lampenfieber, Schlafstörungen, Nervosität u.v.m.

Körperliche Beschwerden

 

Entzündungen, Verletzungen, Verbrennungen, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Migräne, Menstruationsschmerzen, Verdauungsstörungen u.v.m.

Für wen eignet sich die Homöopathie ?

Die Homöopathie eignet sich für jede Person, die ihre Gesundheit stärken und positiv beeinflussen möchte. Verschiedene Lebensabschnitte bringen unterschiedliche Herausforderungen und Anliegen mit sich und fordern eine individuelle Behandlung.

Mutter - Kind

 

Eine Mutter möchte für ihr Kind natürlich nur das Beste und scheut sich oft, ihrem Schützling starke Medikamente oder Antibiotika zu verabreichen. Das ist nur zu verständlich. In vielen Fällen kann man das mit einer homöopathischen Behandlung umgehen und auf sanfte Weise, ohne Nebenwirkungen, die Beschwerden behandeln.

 

Als Mutter können die Herausforderungen des Alltags zu einer Belastung werden. Erschöpfungszustände bis hin zum Burnout können die Folge sein. Auch in solchen Situationen ist eine Therapie sinnvoll. Körper und Geist werden gestärkt und wieder in Einklang gebracht.

Jugend Pubertät

 

An Kinder und Jugendliche werden heutzutage bereits sehr grosse Anforderungen gestellt. Einerseits befindet sich der Körper im Wachstum und braucht dafür Kraft und Energie. Andererseits gilt es, die grossen schulischen und sozialen Anforderungen zu meistern und dann noch mit den Gefühlen und Emotionen klar zu kommen, welche die Pubertät mit sich bringt. 

 

Das es hier sowohl auf körperlicher, seelischer oder geistiger Ebene zu vorübergehenden Krisen kommen kann liegt auf der Hand.  Die Wirkung einer homöopathischen Behandlung geschieht auf ganzheitlicher Ebene und bringt den Organismus wieder ins Lot.

Frauengeschichten

 

Das Leben einer Frau durchläuft verschiedene Stadien. Diese stellen uns vor grosse Herausforderungen, die wir körperlich, geistig und seelisch meistern müssen. Seien es Menstruationsbeschwerden, Schwangerschaft, Wochenbett, Stimmungsschwankungen, PMS, Klimakterium oder auch seelische Veränderungen. Dies alles mit Familie und Berufswelt in Einklang bringen ist nicht immer einfach und es bleibt oft zu wenig Zeit um auf seine eigenen Bedürfnisse einzugehen. Durch eine individuelle homöopathische Behandlung wird die innere Balance wieder hergestellt und der Heilungsprozess in Gang gesetzt.

 

Künstler

 

Da ich selber Sängerin und Gesangspädagogin bin und in über 20 Jahren Berufserfahrung mit vielen Künstlern gearbeitet habe, sehe ich die Homöopathie als grosse Chance. Gerade Künstler sind meist sehr sensible, feinstoffliche Menschen die für diese tiefgreifende und sanft wirkende  Behandlungsmethode sehr empfänglich sind.

 

Die Homöopathie kann bei Lampenfieber, Nervosität, Konzentrationsschwierigkeiten, Verspannungen, Stimmproblemen Heiserkeit u.v.m. eingesetzt werden.

Chronische Leiden

 

Personen mit chronischen Leiden kennen die vielen Arztbesuche und finden nur teilweise Linderung ihrer Beschwerden. Viele Patienten sind gezwungen, täglich Medikamente einzunehmen. Die Homöopathie vertritt einen ganz anderen Therapieansatz und kann sehr gut begleitend zu einer schulmedizinischen Behandlung eingesetzt werden. Es ist möglich, chronische Schmerzen zu lindern und ein weiteres Fortschreiten zu verlangsamen oder gar zu verhindern. Die Lebenskraft des Menschen wird gestärkt, sodass die Selbstheilungskräfte aktiviert werden und wieder besser greifen können. Dennoch hat auch die Homöopathie ihre Grenzen und kann bereits fortgeschrittene Destruktionen meist nicht mehr rückgängig machen. 

Geriatrie

 

Der menschliche Körper baut mit zunehmendem Alter ab und es kommt zu den unterschiedlichsten Beschwerden. Dies ist ein normaler Vorgang und wir alle werden früher oder später damit konfrontiert.  Leider sind viele Menschen im besten Alter gezwungen, täglich Medikamente zu schlucken und sind in ihrem Alltag eingeschränkt.

Mit Hilfe der Homöopathie kann die körperliche und geistige Energie des Menschen gestärkt und die Selbstheilungskraft angeregt werden kann. Begleitend zur schulmedizinischen Behandlung können hier grosse Erfolge erzielt werden.

DIE HOMÖOPATHISCHE BEHANDLUNG

 

In der klassischen Homöopathie werden in einer ersten Fallerhebung die Beschwerden des Patienten erfasst. In einem ausführlichen Gespräch werden wichtige Informationen zusammengetragen. Diese ergeben ein Gesamtbild des Menschen, welches den Homöopathen zum richtigen und für diesen Zeitpunkt passenden Arzneimittel führt.

 

Eine Erstkonsultation ist daher etwas zeitintensiver und dauert zwischen 1-2 Stunden.

Die Auswertung dieser Fallaufnahme, die sog. Repertorisation, findet ohne den Patienten statt. Die ausgewählten homöopathischen Arzneien werden in Form von Globulis oder Tinkturen verschrieben und sind frei von Nebenwirkungen.

 

In weiteren Folgeterminen wird der Behandlungsverlauf kontrolliert und weiter betreut.

 

Ziel einer homöopathischen Behandlung ist es, das Gleichgewicht im Organismus wieder herzustellen und das Immunsystem zu stärken. So wird die ureigene Kraft der Selbstheilung unterstützt und wieder in Gang gesetzt.

 

Für eine persönliche Beratung und Terminvereinbarung stehe ich Ihnen gerne telefonisch oder über das Kontaktformular zu Verfügung. 

Konsultationen können in den Sprachen Deutsch, Englisch, Spanisch durchgeführt werden.

Kostenübernahme

 

Die klassische Homöopathie ist eine anerkannte Heilmethode, die von den schweizerischen Krankenkassen über die Zusatzversicherung abgerechnet wird.

 

Als registrierte Therapeutin beim EMR werden die Leistungen meiner Praxis von den meisten Krankenkassen anerkannt. Um den genauen Umfang der Kostenübernahme zu erfahren, wenden Sie sich bitte direkt an Ihre Krankenkasse.

Der Stundenansatz beträgt CHF 130.- und wird in Einheiten von fünf Minuten abgerechnet. Dies gilt für Konsultationen, nachträgliche Fallbearbeitung und Repertorisation sowie telefonische und E-Mail Beratung.

 ZSR-Nummer: N556863 

 

PORTRÄT

Marion Denzler

 

 

Titel:

 

  • Dipl. Homöopathin

  • Dipl. Gesangspädagogin

 

 

Ausbildungen:

 

  • Studium klassische Homöopathie

       SkHZ - Schule für klassische Homöopathie Zürich

  • Studium Schulmedizin

       Paracelsus Schulen Zürich

  • Shiatsu Grundkurs

       ZEN Shiatsu Schule Zürich

  • Gesangsstudium - Lehrdiplom Jazz

       HMT - Hochschule f. Musik u. Theater (heutige ZHdK)

                          

 

Weiterbildungen:

 

  • Traumata in der homöopathischen Praxis

       Seminar Aleksandar Stefanovic

  • Psychiatrische Diagnosen in homöopathischen Praxis

       Seminar Dr. med. Hansjörg Heé

  • Leitfaden zur Impfentscheidung 

       Andreas Bachmair

  • HNO – Erkrankungen in der homöopathischen Praxis

       Seminar Dr. med. Joachim Mayer Brix

 

 

Tätigkeiten:

 

Seit 2019           Eigene Praxistätigkeit Homöopathie, Zürich

Seit 2002           Dozentin für Sologesang, Ensemble, Workshops

                          Schulleitung, Inhaberin  - SKYVOICES Institut, Zürich

Seit 2003           Dozentin für Sologesang Jazz und Pop

                           ZHdK (Zürcher Hochschule d. Künste) Zürich

Seit 2003           Prüfungsexpertin für Bachelor – u. Masterdiplome

 

 

2011-2012         Dozentin für Sologesang, Leitung Jazzchor/Ensemble

                          MKZ, Musikschule Konservatorium Zürich

2005-2011         Dozentin für Sologesang, Leitung Jazzchor/Ensemble

                          Konservatorium Zürich, Abt. Jazz/Pop

2003-2005         Dozentin für Sologesang, Leitung Jazzchor/Ensemble

                          Jazzschule Zürich

2002                  Gründung Gesangsschule SKYVOICES Institut, Zürich

Persönliches

Die über 20-jährige Tätigkeit als Gesangspädagogin, Dozentin und Sängerin erfüllt mich sehr. Meine Gesangsschule Skyvoices Institut sowie die Dozentur an der ZHdK (Zürcher Hochschule d. Künste) waren die letzten 18 Jahre meine Leidenschaft und werden es auch weiterhin sein.

 

Dennoch gab es immer den Wunsch, noch mehr bewirken zu können. Während 14 Jahren bereiste ich Mexiko und lebte u.a. im Mayadorf Ek Balam, Yucatàn mit den Mayas im subtropischen Regenwald. Ich durfte von ihrer noch sehr ursprünglichen Lebensweise lernen, wie Heilpflanzen eingesetzt oder Zeremonien praktiziert werden. Ich sah aber auch die Notwendigkeit einer medizinischen Versorgung vor Ort.

 

Das Bedürfnis, bei Krankheit und Leiden helfen zu können ermutigte mich, das Studium der Homöopathie zu absolvieren. Eine Heilkunst, die effektiv, wissenschaftlich erwiesen und fundiert ist. Die ohne Chemie und Nebenwirkungen auskommt und grosse Wirkung erzielt. 

 

Ich freue mich, Menschen auf ihren Lebensweg homöopathisch begleiten zu können.

 

KONTAKT

PRAXIS FÜR KLASSISCHE HOMÖOPATHIE

​​Marion Denzler

Dipl. Homöopathin SkHZ

 

Bucheggstr. 144  (beim Milchbuck)

8057 Zürich

Tel. +41 (0) 43 542 88 66

 praxis@homoeopathie-denzler.ch

www.homoeopathie-denzler.ch

Für eine persönliche Beratung und Terminvereinbarung stehe ich Ihnen gerne telefonisch oder über das Kontaktformular zu Verfügung.

Kontaktformular

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

© 2019 by Marion Denzler. All rights reserved.

Praxis für klassische Homöopathie   I   Bucheggstr. 144   8057 Zürich  CH-Schweiz  I   praxis@homoeopathie-denzler.ch   I    Tel. +41 (0)43 542 88 66